BlaulichtNews

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Graz, Bezirk Jakomini. ‚Äď Sonntagnachmittag, 27. August 2023, ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein 23-j√§hriger Pkw-Lenker von einem unbekannten Pkw-Lenker touchierte wurde. Der 23-J√§hrige und seine Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen, der Unbekannte setzte seine Fahrt fort.

Gegen 14:00 Uhr lenkte ein 23-J√§hriger seinen Pkw auf der Alten Poststra√üe in Richtung S√ľden. Er beabsichtigte die Kreuzung mit der Reininghausstra√üe und der Friedhofgasse in gerader Richtung zu √ľberqueren und befand sich dabei auf dem linken Fahrstreifen. Als er in die Kreuzung einfuhr, fuhr ein unbekannter Pkw-Lenker mit √ľberh√∂hter Geschwindigkeit am rechten Fahrstreifen ebenfalls in die Kreuzung ein und stie√ü mit der L√§ngsseite des Pkw gegen den Pkw des 23-J√§hrigen.

Der 23-J√§hrige wurde dadurch auf ein abgestelltes Abschleppfahrzeug geschleudert. Er und seine 19-j√§hrige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen und wurden ins LKH Graz gebracht. Der unbekannte Lenker des schwarzen Pkw setzte seine Fahrt unter starker Beschleunigung auf der Alten Poststra√üe in Richtung S√ľden fort. Der Pkw d√ľrfte an der linken Fahrzeugseite stark besch√§digt sein.

Die Verkehrsinspektion Graz-I bittet unter 059 133/65 4110 um sachdienliche Hinweise.

Verwandte Artikel

Back to top button