BlaulichtNews

Raub angezeigt

Graz, Bezirk Gösting.- Eine 30-jährige Grazerin zeigte Montagabend, 6. November 2023, an, von einem Unbekannten beraubt worden zu sein. Die Frau wurde leicht verletzt.

Die 30-Jährige zeigte gegen 19:30 Uhr bei der Polizei an, dass sich ihr in der Augasse bei einem Zigarettenautomaten ein Mann von hinten genähert und Bargeld verlangt habe. Da die Frau die Herausgabe verweigert habe, habe der Täter versucht, ihr die Geldbörse aus der hinteren Hosentasche zu ziehen. Daraufhin habe das Opfer den Mann getreten, worauf dieser ein Messer aus der Jackentasche gezogen habe.

In weiterer Folge habe der Unbekannte der 30-Jährigen laut deren Angaben mit dem Messer gegen das linke Knie gestochen. Als die Frau daraufhin dem Mann mitgeteilt habe, dass sie nun die Polizei rufen werde, sei er davongegangen. Eine Fahndung verlief negativ, im UKH Graz wurden zwei oberflächliche Schnittverletzungen am Knie des Opfers festgestellt.

Die 30-J√§hrige beschrieb den mutma√ülichen T√§ter als m√§nnlich, komplett schwarz gekleidet und mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert. Der Unbekannte habe Deutsch ohne Akzent gesprochen, weitere Angaben zum Maskierten konnte die 30-J√§hrige nicht machen.   

Verwandte Artikel

Back to top button