BlaulichtNews

Schulkind von Pkw erfasst

Gro√üwilfersdorf, Bezirk Hartberg-F√ľrstenfeld. ‚Äď Dienstagfr√ľh, 16. J√§nner 2024, kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem zw√∂lfj√§hrigen Schulkind. Dabei erlitt das Kind Verletzungen unbestimmten Grades.

Gegen 06:45 Uhr wollte eine 54-J√§hrige aus dem Bezirk Hartberg-F√ľrstenfeld mit ihrem Pkw im Ortsgebiet Gro√üwilfersdorf von der B 319 nach rechts in die L 454 in Fahrtrichtung S√∂chau einbiegen. Zeitgleich wartete der Gegenverkehr vor einer Ampel. Ein Zw√∂lfj√§hriger, ebenfalls aus dem Bezirk Hartberg-F√ľrstenfeld, √ľberquerte die L 454 zwischen zwei vor der Ampel stehenden Pkw und wurde in der Folge vom Fahrzeug der 54-J√§hrigen erfasst. Dabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades.

Nach der Erstversorgung wurde der Zwölfjährige vom Rettungshubschrauber ins LKH Graz geflogen.

Verwandte Artikel

Back to top button