BlaulichtNews

Widerstand gegen die Staatsgewalt: Zwei Polizisten verletzt

Graz Hauptbahnhof. ‚Äď Mittwochabend, 13. Dezember 2023, wurde die Polizei zu einem stark alkoholisierten Mann beordert, da dieser regungslos am Boden lag. Im Zuge der Amtshandlung verhielt sich der 52-J√§hrige aggressiv und schlug um sich. Dabei verletzte der zwei Polizisten.

Gegen 18.40 Uhr hielten zwei Beamte bei dem 52-J√§hrigen aus dem Bezirk Graz-Umgebung Nachschau. Als einer der einschreitenden Polizisten den Mann ansprach, wurde der sichtlich Alkoholisierte zunehmend aggressiv. In weiterer Folge attackierte der Mann die beiden Polizisten mit Faustschl√§gen. Daraufhin wurde der 53-J√§hrige festgenommen, wobei er massiven Widerstand leistete. Das Fazit: Die einschreitenden Beamten erlitten leichte Verletzungen, konnten aber im Dienst verbleiben. Der stark alkoholisierte 52-J√§hrige wurde ins Polizeianhaltezentrum Graz √ľberstellt. Ihn erwarten nun mehrere Anzeigen.

Verwandte Artikel

Back to top button