BlaulichtNews

Fahrzeugbrand

In der Nacht auf Freitag, 8. September 2023, kam es auf der A9 zu einem Fahrzeugbrand. Verletzte gab es gl√ľcklicherweise keine.

Gegen 01.30 Uhr fuhr ein in Graz lebender Russe mit seinem Auto von S√ľden kommend in Fahrtrichtung Wildon, als er eine Rauchentwicklung im vorderen Bereich des Fahrzeugs wahrnehmen konnte.

Der 28-Jährige konnte sein Fahrzeug trotz defekter Bremsanlage mittels Handbremse auf einem Park & Ride Parkplatz anhalten. Löschversuche des Mannes schlugen fehl und so stand der Pkw binnen weniger Minuten in Vollbrand.

Die verständigte Feuerwehr Weitendorf konnte den Brand unter Kontrolle bringen. Durch die Flammen entstand am Auto Totalschaden.

Verwandte Artikel

Back to top button