BlaulichtNews

Kollision zweier Radfahrerinnen: Zeugenaufruf

Graz, Bezirk Jakomini. ‚Äď Mittwochvormittag, 27. September 2023, kam es zu einem Zusammensto√ü zweier Radfahrerinnen. Eine Radfahrerin wurde verletzt, nach der zweiten wird gefahndet.

Gegen 10:00 Uhr fuhr eine 70-J√§hrige aus Graz mit ihrem Fahrrad auf der Fr√∂hlichgasse in Fahrtrichtung Osten und beabsichtigte an der Kreuzung mit der M√ľnzgrabenstra√üe nach links in diese einzubiegen und in Richtung Norden weiterzufahren. Nachdem die dortige Ampel auf gr√ľnes Licht umgeschaltet hatte, begann die 70-J√§hrige nach links einzubiegen. Auf der dortigen, die M√ľnzgrabenstra√üe querenden Geh- und Radfahrer√ľberfahrt kam es zu einer Kollision mit einer Radfahrerin, die die M√ľnzgrabenstra√üe auf dieser √úberfahrt queren wollte. Die derzeit unbekannte Radfahrerin hielt an und erkundigte sich nach dem Gesundheitszustand der 70-J√§hrigen. Danach setzte sie ihre Fahrt fort. Ein Datenaustausch ist nicht erfolgt.

Die 70-Jährige bemerkte im Anschluss immer stärker werdende Schmerzen und begab sich mittels Rettungsdienstes in das LKH Graz, wo sie wegen einer vermutlich leichten Verletzung ambulant behandelt wurde. Ob die zweite Unfallsbeteiligte verletzt wurde, ist nicht bekannt.

Personen, die Hinweise auf die Identität der zweiten beteiligten Radfahrerin geben können, werden ersucht, sich mit der Verkehrsinspektion 1 unter 059133/65 4110 in Verbindung zu setzen.

Verwandte Artikel

Back to top button