BlaulichtNews

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

A9 Pyhrnautobahn, Seiersberg, Bezirk Graz-Umgebung. ‚Äď Freitagfr√ľh, 8. M√§rz 2024, fuhr ein 27-j√§hriger alkoholisierter Pkw-Lenker auf einen vor ihm fahrenden Lkw-Zug auf. Dabei wurden der 27-J√§hrige und sein 26-j√§hriger Beifahrer unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 04:00 Uhr war der 27-jährige in Graz wohnhafte Kroate mit seinem Pkw am ersten Fahrstreifen der A9 Pyhrnautobahn in Fahrtrichtung Spielfeld unterwegs. Aus unbekannter Ursache fuhr er auf Höhe Straßenkilometer 189,000 ungebremst auf den vor ihm fahrenden Lkw-Zug, gelenkt von einem 52-jährigen Kroaten, auf. Einsatzkräfte der Feuerwehr Seiersberg (20 Personen und drei Fahrzeuge) befreiten den 27-Jährigen und den 26-jährigen Beifahrer aus dem total beschädigten Fahrzeug. Beide Personen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades.

Nach der Erstversorgung wurden der 27-Jährige ins UKH Graz und der 26-Jährige ins LKH Graz eingeliefert. Eine Blutuntersuchung mit dem 27-Jährigen ergab eine schwere Alkoholisierung.

Der Lkw-Lenker blieb unverletzt.

Verwandte Artikel

Back to top button